J ö r g   E i c k e l e r

Home

Wir über uns

Veranstaltungen

Kontakt

Beratung Organisation Veranstaltung

 

Kontakt

Impressum

Datenschutz

© 2021

J ö r g   E i c k e l e r

Beratung • Organisation • Veranstaltung

Neanderstraße 20, 40233 Düsseldorf

DIE GANZ GROSSEN – SAVE THE DATE!

Alle zwei Jahre in Berlin – mit Publikum aus aller Welt

Wir sehen uns wieder im Jahr 2023:

12th International Charité Mayo Conference

26.–29. April 2023, Berlin

Ebenfalls alle zwei Jahre: einer der größten Kongresse seines Fachs im deutschsprachigen Raum

Nächstes Jahr im Aachener Eurogress:

20. Kongress der DGPGM

12.–13. Mai 2022 (Kurse: 11. Mai)

Der Pflichttermin in jedem Frühjahr mit Ausgabe der KEM-Therapiestandards

11. Essener Symposium zur Gynäkologischen Onkologie und Senologie

26. Februar 2022, Essen

HERZLICH WILLKOMMEN ...

NEU IN UNSEREM KALENDER

Für Hebammen, Ärztinnen und Ärzte der Geburts-medizin: Im September erwartet Sie eine hoch-karätige Fortbildung (online) unter der Leitung von PD Dr. Holger Maul aus Hamburg. Das Programm liegt vor; die Anmeldung ist geöffnet!

Hands-on-Workshop mit 5 Stationen im Kongress-haus Berchtesgaden – ein Tag bevor dort unsere Präsenz-Veranstaltung Herausforderungen in der Geburtshilfe 2021 startet. Mehr Infos finden Sie in Kürze in unserem Online-Kalender.

ALLE 14 TAGE (UND KOSTENFREI)

Ab 16 Uhr: die interdisziplinäre Online-Turmorkonferenz und ab 17 Uhr: das gynäko-onkologische Web-Meeting „15 Minutes“ zu aktuellen und wichtigen Themen

Infos auf: www.charite-online-mittwoch.de

ONCONET RHEIN-MAIN

Jörg Eickeler, Beratung • Organisation • Veranstaltung,

ist Mitglied und betreibt die Geschäftsstelle des 2020 gegründeten OncoNet Rhein-Main e.V.

 

Für das OncoNet Rhein-Main veranstalten wir unter anderem das traditionelle Rhein-Main-Symposium sowie Post San Antonio und Neues aus Chicago, die großen Frankfurter Fortbildungen zum San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) bzw. ASCO™-Kongress.   

 

 

... AUF UNSERER WEBSITE!

Die Vergangenen Monate haben uns als Veranstalter medizinischer Kongresse, Seminare und Kurse vor große Herausforderungen gestellt. Da es für Wissenstransfer keinen Lock-down geben darf, haben wir viele unserer traditionellen Präsenz-Veranstaltungen im Online-Format angeboten und tun dies immer noch – mit sehr großem Erfolg! Zum Beispiel stoßen unsere sonst eher regionalen Fortbildungen nun auf bundesweites Interesse und erreichen ein enormes Publikum.

 

Trotzdem freuen wir uns auf ein persönliches Wiedersehen mit Ihnen. Die nächste Gelegenheit dazu besteht beim diesjährigen Master of Disaster, der internationalen Tagung zu „State of the Art Therapy and Complication Management in Gynecologic Oncology and Breast Cancer“. Diese bieten wir 2021 hybrid an: Neben dem Live-Stream im Netz gibt es auch Plätze im Essener Auditorium. Es wäre uns eine Ehre, Sie dort – oder natürlich bei einem anderen unserer zahlreichen anderen Termine – willkommen heißen zu dürfen.